Städtische Evangelische Martin Luther - Grundschule

Danziger Straße 30

58791 Werdohl

 

Fon: 02392/13986

Fax: 02392/181763  

 

 

 

 

 

108576

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Offenes Singen auf dem Alfred Colsman-Platz

 

Es ist schon gute Tradition, kurz vor den Sommerferien findet stets einOpenairkonzert der `Singenden Grundschulen Werdohl´ unter der Leitung von Marion Jeßegus, Sigrid Claus (Grundschule St. Michael) und Sonja Fessel (Ev. Martin Luther-Grundschule) in Kooperation mit den `Zauberlehrlingen´  der Musikschule unter der Leitung von Sebastian Hoffmann aufdem Alfred Colsman-Platz statt.

Am Sonntag, 7. Juni 2015, 16.00 Uhr war es soweit. Bei strahlendem Sonnenschein füllten sich die Zuschauerplätze schnell. Wer früh genug gekommen war, wurde belohnt, denn er konnte bereits in den Genuss des durchaus hörenswerten Einsingens der `Singenden Grundschulen´ kommen.

Pünktlich um 16.00 Uhr startete das Konzert mit einem schwungvollen `Guten Tag´ in verschiedenen Sprachen, danach erfolgte die Begrüßung der Zuhörer und Musizierenden durch die Bürgermeisterin, Frau Silvia Voßloh. Abwechselnd gaben in der Folge des kurzweiligen 1stündigen Konzerts die Zauberlehrlinge mitreißende Melodien, wie Babuschka, die SängerInnen der Schulchöre Lieder, wie The lion sleeps tonight, If you´re happy, Singen macht Spaß, Un poquito cantas zu Gehör, wo immer möglich, auch zusammen oder mit Unterstützung des Publikums.  

Locker führten Marion Jeßegus und Sebastian Hoffmann durch das Programm. Frau Kringe und Frau Schwarze nutzten die Gelegenheit und sammelten in kleinen Blecheimern Spenden für die Schulchorarbeit ein. Kurz vor Ende gabes noch ein Geschenk des Lions-Clubs; Herr Seidel überreichte einen Scheck über 2000,00 € ebenso für die Schulchorarbeit.

Nachdem Konzert bedankten sich Frau Kringe und Frau Schwarze bei den SängerInnen für ihren Einsatz mit einem leckeren Eis.