Städtische Evangelische Martin Luther - Grundschule

Danziger Straße 30

58791 Werdohl

 

Fon: 02392/13986

Fax: 02392/181763  

 

 

 

 

 

116268

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Evaluation der Pausenengel

 

Seit fast genau einem Jahr gibt es an der Martin Luther-Grundschule Pausenengel – seit fast einem Jahr versuchen Dritt- und Viertklässler mitzuhelfen, dass alle Kinder der Grundschule eine schöne Pause haben. Sie helfen den jüngeren Schülern, erinnern alle an die Regeln, weisen auf Gefahren hin und versuchen, so weit möglich, Streit zu schlichten. Nach einem Jahr ist es Zeit, die Arbeit der ehrenamtlich agierenden Kinder zu evaluieren und zu würdigen. Während sie ein Dankeschön-Eis schleckten, überlegten die Kinderzu drei Fragen:

 

Was hat gut geklappt?

Was hat nicht funktioniert?

Welche Unterstützung wünschen wir uns, damit die Arbeit als Pausenengel besser funktioniert?

Die Pausenengel freuen sich über die, die auf sie hören und finden es schön, dass sie für andere etwas tun können.

Sie beklagen aber, dass einige Kinder nicht auf sie hören, dass manche Pausenengel ihren Dienst vergessen.

 

Eine Unterstützung würde bedeuten, dass in allen Klassen noch einmal herausgestellt wird, wie wichtig und gut die Arbeit der Pausenengel ist, dass die Kinder auf sie hören müssen. Außerdem wird der Dienstplan an der Pausenhoftür ausgehängt, damit für alle ersichtlich ist, wer wann Dienst hat.

Frau Schwarze dankte den Schülerinnen und Schülern eindrücklich für ihren Einsatz und versprach ihnen alle erdenkliche Unterstützung. Bei auftauchenden Problemen sollen die Kinder sich an die Klassenlehrerinnen oder Frau Schwarze wenden, dann wird gemeinsam weiterüberlegt.

Zur besseren Würdigung der Arbeit, aber auch im Sinne einer demonstrativen Wertschätzung und damit zur Verstärkung des positiven Images der Pausenen gelgestalten Reportergruppen aus den Jahrgängen 2 bis 4 eine Infowand mit Texten und Bildern zur Arbeit der Pausenengel, die im Eingangsbereich der Schule ausgestellt wird.