Städtische Evangelische Martin Luther - Grundschule

Danziger Straße 30

58791 Werdohl

 

Fon: 02392/13986

Fax: 02392/181763  

 

 

 

 

 

108344

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulplaner 

 

Seit dem Schuljahr 2015 / 2016 besitzen alle Schüler

der Martin Luther-Grundschule einen Schulplaner.

Der Schulplaner soll mit dem Ziel, das schulische Lernen unserer Schüler noch besser zu begleiten,

die Kooperation zwischen Elternhaus und Schule intensivieren.

Entsprechend schließt die Schule mit den Eltern jedes Kindes einen Bildungs- und Erziehungsvertrag (Schulplaner). Hier sind die gegenseitigen Verpflichtungen festgeschrieben.

Dazu gehört einerseits die gegenseitige Information,

die durch den Planer erleichtert wird, aber auch die schnelle Rückmeldung in beide Richtungen; von den Eltern zur Schule und umgekehrt.

Dafür aber ist unerlässlich, dass Eltern die Arbeit mit dem Schulplaner begleiten, indem sie die Eintragungen täglich einsehen und am Ende der Woche mit ihrer Unterschrift zeigen, dass sie informiert sind.

Die Hauptperson des eigenen Lernens aber ist

der Schüler / die Schülerin selbst.

Auch unsere Schüler sollen lernen, mit dem Schulplaner effektiv zu arbeiten. Das beginnt mit dem Aufschreiben der Hausaufgaben und dem Abhaken des Erledigten; außerdem finden sich im Schulplaner

Tipps zur Arbeitsorganisation.

Außerdem ist die Schulordnung Inhalt des Schulplaners. Auf diese Weise hat jedes Kind die Regeln immer zur Verfügung, die von den Schulkameraden entwickelt worden sind.

So kann mit den Regeln und an ihnen weiter gearbeitet werden, und die Schüler können die Schulordnung leben.