Städtische Evangelische Martin Luther - Grundschule

Danziger Straße 30

58791 Werdohl

 

Fon: 02392/13986

Fax: 02392/181763  

 

 

 

 

 

108317

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besuch von Frau Voßloh in der  

Martin Luther-Grundschule

 

Im Januar hatte das Schulparlament der Martin Luther-Grundschule der Bürgermeisterin, Frau Voßloh einen Brief geschrieben. Darin beschrieben sie ihre Situation im Zusammenhang mit dem Schulhofzustand und fragten nach dem Zeitpunkt der kompletten Freigabe aller Spielgeräte.

Am Mittwoch, 24. Februar 2016 besuchte nun Frau Voßloh zusammen mit Herrn Schröder das Schulparlament der Grundschule, um die Schüler über den Stand der Dinge zu informieren.

Die Mitglieder des Schulparlaments begrüßten Frau Voßloh, stellten sich und die einzelnen Spielgeräte vor und nacheinander die Fragen, die sie sich bezüglich des Schulhofes überlegt hatten. Frau Voßloh und Herr Schröder beantworteten geduldig alle Fragen und betonten dabei immer wieder, dass sie die Situation der Absperrung sehr bedauern, aber die Sicherheit vorrangig sei.

Und das erfuhren die Schülerinnen und Schüler:

Der große Rutschen- und Kletterhügel und die Nestschaukel werden vorraussichtlich nach den Osterferien zum Pausenspiel wieder zur Verfügung stehen; die Reparatur der kleinen Rutsche wird längere Zeit in Anspruch nehmen.

Die Kinder des Schulparlaments geben im Rahmen der Klassenstunde diese Informationen an ihre Klassenkameraden weiter. Sie haben durch diese Aktion nicht nur die aktuellsten Informationen bekommen, sondern auch erlebt, dass sie als Schulparlament Verantwortung für ihre Mitschüler übernehmen und leben.