Städtische Evangelische Martin Luther - Grundschule

Danziger Straße 30

58791 Werdohl

 

Fon: 02392/13986

Fax: 02392/181763  

 

 

 

 

 

108610

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulchoralltag in der Martin Luther-Grundschule

Jeden Donnerstag herrscht im Eingangsbereich unter dem Schulbaum musikalischer Hochbetrieb. Rund 70 Kinder der Klassen 2 bis 4 stehen mal in Kreisen, mal im Block und singen motiviert und gut hörbar unter der Leitung von Fessel und Frau Jeßegus Lieder unterschiedlichster Art. Es sind dies jahreszeitliche Lieder, solche, die im nächsten Gottesdienst gesungen werden, Klassiker aus dem Dschungelbuch oder von den Comedian Harmonists oder, oder, oder.

In der letzten Zeit traten immer mehr die Lieder für das Konzert zur Eröffnung des Brüninghausplatzes am 5.05.2017 und die Gesangstücke für das Luthermusical am 9.06.2017 in den Vordergrund. Gesungen wird stets auswendig, das ist eine beachtliche Leistung, die das Gedächtnis der Kinder schult und ihnen gleichzeitig hilft, sich ganz auf die Klänge, den Rhythmus und die Chorleiterinnen, Frau Fessel und Frau Jeßegus zu konzentrieren.

Zumeist unterstreichen die Kinder ihren Gesang durch Bewegungen, die den Rhythmus aufnehmen und den Text zu speichern helfen. Gleichzeitig wirkt dadurch die Musik noch fröhlicher und dynamischer.

Den Schulchor bietet die Martin Luther-Grundschule kostenfrei an, damit wirklich jedes Kind teilnehmen kann.

Trotzdem entstehen Kosten von rund 1500 € pro Jahr, die die Schule aufbringen muss. Dies geschieht durch besondere Aktionen, etwa durch den Kuchenverkauf im Café Orgelpfeife oder durch den Verkauf von Karten mit Fotos von gemalten Bildern der Martin Luther-Schüler. Gelegentlich wird auch zu Gunsten des Schulchores eine Kollekte zusammengelegt oder bei besonderen Anlässen in der Schule ein Sparschwein aufgestellt, auch der schulische Förderverein hilft mit.

 

   


1