Städtische Evangelische Martin Luther - Grundschule

Danziger Straße 30

58791 Werdohl

 

Fon: 02392/13986

Fax: 02392/181763  

 

 

 

 

 

108606

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilnahme der Martin Luther-Grundschule

an der Weihnachtsaktion

der Evangelischen Kirchengemeinde Werdohl


Ausgehend von der Jesaja-Weissagung,

die den Messias als  

Wunder-Rat,

Gott-Held ,

Ewig-Vater,

Friede-Fürst

  

beschreibt, formulierten die Kinder der Klasse 4 im Religionsunterricht nach einer Einheit über Tod und Trauer,  

was sie sich von diesem König erhoffen. Das Ergebnis war bewegend und beeindruckend zugleich; viele Kinder wünschten sich Frieden, dass es allen Menschen gut gehe und sie genug zum Leben haben, dass das Böse verschwindet, die Traurigen getröstet werden, die Krankheit besiegt und vieles mehr.

Diese Wünsche fixierten sie auf Rinde oder Kork und betteten sie in ihre persönlich gestaltete Fußspur aus Filz zur Krippe ein.

Diese Krippe befindet sich im Zentrum des Teppichs auf einem orangefarbenen Oval, dem Gotteslicht. Im Hinblick auf Ostern ist diese Krippe bereits mit einem Kreuz versehen.

Von dem Oval gehen Strahlen aus, die beschreiben,

wie JESUS  als König regiert:

Er schenkt Frieden, Hoffnung, Trost, Geborgenheit, Zuhören,…

Alle Schüler arbeiteten engagiert und motiviert mit.

Nach der Ausstellung in der Christuskirche findet der Teppich einen festen Platz in der Martin Luther-Schule.